Die Stiftung

 

Gründung der Stiftung

Die Eduard, Ernst und Max Gubler-Stiftung wurde am 5. Juli 1995 gegründet und beurkundet.

Zweck der Stiftung

Die Stiftung bezweckt die gemeinnützige Unterstützung kultureller Bestrebungen aller Art, insbesondere die Pflege, Förderung und Verbreitung des künstlerischen Werkes von Eduard Gubler, von Ernst Gubler und von Max Gubler. Die Stiftung vertritt alle Urheberrechte am künstlerischen Gesamtwerk der drei Brüder Gubler.

Stiftungsrat

Mark Furger Rechtsanwalt, Präsident

Anna-Katharina Keller Manhart Kuratorin

Rahel Meier lic. phil., Kunsthistorikerin

Franz Müller Dr. phil., Kunsthistoriker